Walter Nagel
Omnibus-Reise-Service

 

Lüneburger Heide

Termin: 11. - 15.08.2021


 

Unsere Leistungen

  • Fahrt im modernen Fernreisebus

  • Sektfrühstück

  • 4 x Übernachtung im 4 Sterne Hotel

  • 4 x Frühstücksbuffet

  • 4 x Abendessen (Buffet im Hotel)

  • Tagesausflug Celle mit Stadtführung

  • Tagesausflug Lüneburg mit Stadtführung

  • Rundfahrt durch die Lüneburger Heide mit Reiseleitung

  • Kutschfahrt “Lüneburger Heide”

Reisepreis: 569,- €
EZ-Zuschlag: 80,- €

     

1. Tag: Anreise nach Hodenhagen

Die Anreise erfolgt über Stuttgart, Heilbronn, Würzburg, Fulda, Kassel, Göttingen, Hannover in die Lüneburger Heide.
Am späten Nachmittag erreichen Sie Hodenhagen und beziehen Ihr 4 Sterne Hotel.
Sie werden mit einem leckeren Abendessen vom Buffet erwartet.

 

2. Tag: Tagesausflug Celle mit Stadtführung

Nach dem Frühstück geht es in die Herzogstadt Celle. Die Altstadt besteht aus dem größten Fachwerkensemble Europas.
Es erwarten Sie interessante Bauten und liebevoll restaurierte 500 Fachwerk-Häuser. Das Schloss ist das Wahrzeichen der Stadt Celle.
Faszinierende Geschichte, wie die Verbindung zum englischen Königshaus, machen jeden Besuch von Celle interessant.
Sie werden zu einer Stadtführung erwartet. Anschließend haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Schlendern und Bummeln kann man hier noch ohne großes Geschiebe. Gegen Abend Rückfahrt ins Hotel
Abendessen und Übernachtung.

     

3. Tag: Rundfahrt “Lüneburger Heide” mit Kutschfahrt

Nach dem Frühstück erwartet Sie Ihr Reiseleiter zu einer ganztägigen Rundfahrt durch das größte deutsche Heidegebiet, dessen Landschaft um das Dorf Wilsede bereits 1921 zum ersten deutschen Naturschutzpark erklärt wurde. Bei einer Kutschfahrt durch das Zentrum des Naturschutzgebiets sehen Sie den Wilseder Berg, von dem aus ein umfassender Rundblick über die Heide möglich ist. Eigenwillig geformte Wachholderbüsche, von Birken gesäumte Sandwege und unter Eichen versteckte Heidjerhöfe werden Sie während Ihres Ausfluges ebenso bestaunen können, wie die Hünengräber, die an die vorgeschichtliche Besiedelung des Heidegebietes erinnern. Eine besondere Stimmung herrscht ab Mitte August wenn die Heide blüht. Am Abend kehren Sie ins Hotel zurück wo man Sie bereits zum Abendessen erwartet.

 

4. Tag: Tagesausflug Lüneburg mit Stadtführung

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Stadtbesichtigung von Lüneburg. Ein Stadtführer wird Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zeigen. In Lüneburg finden Sie kein Fachwerk, dafür umso mehr prächtige Backsteinhäuser, die noch vom Reichtum vergangener Tage zeugen, als mit Salz der Saline im mächtigen Wirtschaftsbund der Hanse sehr viel Geld verdient wurde. Da die Hansestadt während des Krieges unzerstört blieb, weist Sie bis heute noch ein geschlossenes, mittelalterliches Stadbild auf. Im Anschluss an die Führung durch die vom Fernsehen bekannte Stadt haben Sie Zeit zur freien Verfügung bevor es gegen Abend wieder zurück ins Hotel geht.

     

5. Tag: Heimreise

Nach einem guten Frühstück fahren Sie mit vielen neuen Eindrücken wieder in Richtung Heimat.


zurück

 

Datenschutz
AGB
©Walter Nagel